Author Archives: Michael Neumayr

Wenn zwei eine Reise tun…

Kommende Woche geht es mit Johanna für elf Tage nach Nordengland und Schottland. Wie ihr euch denken könnt, sind meine Reisen bei weitem nicht so konventionell wie es der Durchschnittsurlauber machen würde. Manche Ziele sind ähnlich, etwa die eine oder … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , , | Leave a comment

Aufgelesen (3) – Deutschland, Afghanistan, Ägypten, Ukraine, Türkei, Syrien, Kuba

In der zweiten Ausgabe meiner Rubrik “Aufgelesen” spielt wieder die Ukraine eine besondere Rolle. Ich möchte aber auch Geschichten aus anderen Teilen der Welt vorstellen. Was es hier nicht gibt: Agenturmeldungen die es wie Kopien in fast allen Medien gibt … Continue reading

Posted in Aufgelesen | Tagged , , , , , , , , | Leave a comment

Belgrad auf dem Weg zur EU

Serbien befindet sich auf dem Weg in die EU. Nach dem Parlamentswahlen vergangenen Sonntag umso mehr, da die letzte EU-kritische Partei aus dem Parlament geflogen ist. Das macht die serbische Politik aber auch austauschbar.  Vergangenen Sonntag wurde in Serbien gewählt, … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , , | Leave a comment

Aufgelesen (2) – Ukraine, Uruguay, Syrien, Frankreich und Venezuela

In der zweiten Ausgabe meiner Rubrik “Aufgelesen” spielt wieder die Ukraine eine besondere Rolle. Ich möchte aber auch Geschichten aus anderen Teilen der Welt vorstellen. Was es hier nicht gibt: Agenturmeldungen die es wie Kopien in fast allen Medien gibt … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Aufgelesen I – Ukraine

Das ist die erste Ausgabe meiner Rubrik “Aufgelesen”. Darin stelle ich fünf ausgewählte internationale Geschichten vor. Was es hier nicht gibt: Agenturmeldungen die es wie Kopien in fast allen Medien gibt und die bei “Breaking News” unkommentiert zu Live-Blogs verwurstet … Continue reading

Posted in Aufgelesen | Tagged , , | 1 Comment

Es wird international im Nachrichtenfluss

Es ist ein Kreuz mit meinen Interessen. Wie Ihr ja wisst, habe ich für ein Jahr recht intensiv aus Südosteuropa berichtet. Dabei habe ich viel gelernt. Unter anderem auch, dass Außenpolitik mein Traumressort ist. Das Balkan-Experiment, quasi ein Svabo in … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

EU – Ukraine – Russland: Zwei Systeme zerren um ein Land

Die Ukraine kommt nicht zur Ruhe. Wie sich die Lage entwickelt kann man heute schwer sagen. So hat sich seitdem ich die folgenden Interviews geführt habe die Situation dramatisch geändert. Unmittelbar danach hat nämlich Russland Truppen auf die Halbinsel Krim … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , , | Leave a comment

Der finanzielle Rückhalt der Ukraine ist sehr gering

Das Gespräch mit dem österreichischen Wirtschaftsdelegierten in Kiew, Hermann Ortner habe ich kurz vor dem russischen Einmarsch auf die Krim geführt. Seitdem hat sich die politische Lage in der Ukraine erneut dramatisch verändert. Trotzdem gibt das Interview wertvolles Hintergrundwissen. Ursprünglich wurde das Interview für die „Steirische Wirtschaft“ geführt. Eine kurze Version des Gespräches wurde auch dort veröffentlicht. Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , , | 1 Comment

Die olympischen Reste von Sarajevo

Die olympischen Stätten von Sarajevo sind dem Verfall preisgegeben. Vor allem der Krieg hat sie endgültig zerstört. Hier das Beispiel der Bob- und Rodelbahn am Trebevic.  Eigentlich hatte ich geplant, dass ich die Langversion eines Interviews mit Benedikt Harzl vom … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , , , | Leave a comment

Ein Laie trinkt Bier II – Gambrinus Bier

Wer aus Österreich kommt, dem ist das Gambrinus Bier, nicht das tschechische sondern das österreichische, sicher schon einmal untergekommen. Benannt ist das Bier nach niemand geringeren als den legendären niederländischen König, dem auch die Erfindung des Biers zugeschrieben wird. Gambrinus … Continue reading

Posted in Ein Laie trinkt Bier, Uncategorized | Tagged , , , | 1 Comment